Suchen Sie nach einem erfahrenen Facharzt für eine Faltenbehandlung mit Botox® auf Mallorca? Dann lassen Sie sich gerne unverbindlich von Dr. Christian Wolf beraten, der Ihnen gerne den Wunsch nach glatter und faltenfreier Haut erfüllt.

Dr. Wolf


dr wolf

Geprüft durch den Autor

Dr. Christian Wolf ist Spezialist im Bereich der Ästhetischen und Plastischen Chirurgie. Die Fakten auf dieser Seite wurden von Dr. Christian Wolf begutachtet und basieren auf den anspruchsvollsten medizinischen Maßstäben.
Weitere Informationen über seine Erfahrungen und Prinzipien finden Sie unter
„Über Dr. Christian Wolf“.

Botox Mallorca

Warum entscheiden sich Patienten für eine Faltenbehandlung mit Botox® auf Mallorca bei Dr. Christian Wolf

Mitgliedschaften

ISAPS
Plastische Chirurgier Mallorca - Schönheitschirurgie Dr. Christian Wolf
VDÄPC
MOOCI. Die Qualitätssicherung in der Medizin

Faltenbehandlung mit Botox, Filler oder doch Gesichtsimplantat?

Die Hautalterung ist ein biologischer Prozess der zwischen dem 20 und 30 Lebensjahr beginnt.
Für die Faltenbehandlung gibt es mehrere Methoden. In dem folgenden Video erfahren alle wichtigen Informationen zu einer Faltenbehandlung mit Botox bei dem Experten Dr. Christian Wolf.

Das sagen Patienten zur behandlung bei Dr. Christian Wolf

Gabriele F.

Ich lebe unter anderem ½ Jahr auf Mallorca und habe aufgrund einer Empfehlung den Facharzt für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Herrn Dr. Wolf aufgesucht – der auch ferner eine sehr ansprechende Praxis auf Mallorca / Palma hat.

Herr Dr. Wolf erschien mir äußerst kompetent, sympathisch und ging zugleich feinfühlig auf meine Wünsche ein. Er hat mich in allen Belangen erstklassig beraten, was heute nicht bei jedem plastischen Chirurgen der Fall ist. Mittlerer Weile habe ich doch einige Behandlungen bei Herrn Dr. Wolf durchführen lassen und bin absolut zufrieden. Auch die Nachversorgung war immer TOP gegeben, was ja auch extrem wichtig ist.

Ich kann Herr Dr. Wolf guten Gewissens weiter empfehlen, freue mich schon auf den nächsten Termin und bedanke mich an der Stelle recht herzlich bei Dr. Wolf und seinem Team – für die immer vortrefflichen Ergebnisse.

03.2024 / Weitere Erfahrungsberichte auf google.de finden Sie hier.

Ruben A.

Dr. Christian Wolf ist ein herausragender Arzt, dessen Fachwissen und Empathie ihn auszeichnen. Er nimmt sich stets die Zeit, um auf die Bedürfnisse seiner Patienten einzugehen und erklärt Behandlungsoptionen klar und verständlich.

Seine freundliche und aufmerksame Art sorgt für eine angenehme Atmosphäre in der Praxis. Ich habe mich bei ihm immer bestens betreut gefühlt und kann ihn wärmstens empfehlen.

03.2024 / Weitere Erfahrungsberichte auf google.de finden Sie hier.

Ihre Vorteile bei Dr. Christian Wolf

Kurzinfo zur Faltenbehandlung mit Botox®

Unverbindlich von Dr. Christian Wolf beraten lassen

Buchen Sie noch heute ein unverbindliches Beratungsgespräch mit
Dr. Wolf, der Sie über den gesamten Prozess der Faltenbehandlung auf Mallorca aufklärt und individuelle Botox®-Behandlungsmethoden für Sie auswählt.

kontakt termin vereinbaren

    Warum sollte nur ein Spezialist die Faltenbehandlung mit Botox® durchführen?

    Bei einer Faltenbehandlung mit Botox® sind höchste Genauigkeit und Präzision gefordert. Eine falsche Anwendung von Botulinumtoxin kann im schlimmsten Falle zu Lähmungen oder Asymmetrien an den behandelten Stellen führen. Dr. Wolf besitzt jahrelange Erfahrung und das nötige Wissen im professionellen Umgang mit Botox®. Auf Mallorca berät er Sie gerne zu sämtlichen Risiken, Verfahren und Wirkungsweisen.

    Wie funktioniert die Unterspritzung mit Botulinumtoxin®?

    Das Protein Botulinumtoxin (Botox®) wird dem Bakterium Clostridium entzogen. Unterspritzt man dieses Protein gezielt in einen bestimmten Muskel, so werden die Nerven blockiert und der Muskel kann weniger stark angespannt werden – dies verringert Falten und lässt die Haut glatter wirken.

    Welche Falten können mit Botulinumtoxin® unterspritzt werden?

    Botox® hat sich als eine der effektivsten Methoden zur Reduzierung von Gesichtsfalten etabliert. Hier sind die Hauptanwendungsbereiche, in denen Botox® besonders wirkungsvoll eingesetzt wird:

    • Zornesfalten: Diese tiefen, vertikalen Falten zwischen den Augenbrauen, oft verursacht durch häufiges Stirnrunzeln, lassen sich durch Botox® glätten, was zu einem offeneren und freundlicheren Gesichtsausdruck führt.

    • Krähenfüße und Lachfalten: Die charakteristischen Linien, die von den Augenwinkeln ausstrahlen, können durch Botox® deutlich gemildert werden, wodurch die Augenpartie jünger und frischer wirkt.

    • Stirnfalten: Die horizontalen Falten, die über die Stirn laufen, können mit Botox® effektiv geglättet werden, was die Stirn ruhiger und entspannter erscheinen lässt.

    • Plisséfalten an der Oberlippe: Diese feinen, senkrechten Linien um die Lippen, oft durch Pfeifen oder Rauchen verstärkt, können durch Botox® signifikant reduziert werden, was die Lippenkontur klarer und jugendlicher macht.

    • Falten am Nasenrücken: Auch die kleinen, beim Lächeln entstehenden Falten am Nasenrücken können mit Botox® behandelt werden, um ein harmonischeres Gesamtbild zu schaffen.

    • Senkrechte Halsfalten: Botox® kann auch zur Glättung der oft störenden senkrechten Linien am Hals eingesetzt werden, die das ästhetische Erscheinungsbild beeinträchtigen.

    • Bunny Lines: Die kleinen Falten an den Seiten der Nase, die besonders beim Lachen oder Riechen sichtbar werden, können mit Botox® effektiv geglättet werden.

    • Marionettenlinien: Diese Linien, die vom Mundwinkel nach unten zum Kinn verlaufen, können durch die Entspannung der umgebenden Muskulatur weniger ausgeprägt erscheinen.

    • Kinnfalten: Botox® kann dazu verwendet werden, ein „Pflasterstein“-Kinn zu glätten, indem die Muskeln entspannt werden, die zur Bildung von Grübchen und Furchen im Kinnbereich führen.

    • Augenbrauenlifting: Durch gezielte Anwendung kann Botox® die Position der Augenbrauen leicht anheben, was zu einem offeneren Blick und einer optischen Verjüngung des gesamten Augenbereichs führt.

    • Mundwinkellifting: Botox® kann verwendet werden, um die Mundwinkel sanft anzuheben und so einem herabhängenden oder traurigen Ausdruck entgegenzuwirken.

    • Halsbänder (Platysmabänder): Die sichtbaren Bänder am Hals, die oft mit zunehmendem Alter prominenter werden, können mit Botox® entspannt werden, um ein glatteres und strafferes Halsprofil zu erreichen.

    Botox® Kosten – Was kostet die Faltenbehandlung auf Mallorca?

    Die Investition in eine Botox®-Behandlung auf Mallorca variiert je nach Umfang und Ziel der Behandlung. Da jeder Klient individuelle Bedürfnisse und Wünsche hat, ist es entscheidend, diese in einem persönlichen Beratungsgespräch detailliert zu besprechen.

    Faktoren, die die Kosten beeinflussen:

    1. Behandlungsbereiche: Der Preis für eine Botox®-Behandlung hängt maßgeblich von den spezifischen Gesichts- oder Halsbereichen ab, die behandelt werden sollen. Komplexere oder größere Bereiche wie die Stirn oder der Hals können kostenintensiver sein als kleinere Bereiche wie die Augenpartie oder die Lippen.

    2. Erforderliche Botox®-Menge: Die Kosten können auch davon abhängen, wie viel Botox® für die gewünschten Ergebnisse benötigt wird. Tiefere Falten oder eine größere Anzahl von Behandlungszonen können eine höhere Dosierung erfordern.

    3. Erfahrung des Spezialisten: Die Qualifikation und die Erfahrung des behandelnden Arztes spielen eine wesentliche Rolle bei der Preisgestaltung. Hochqualifizierte Spezialisten, die in der Anwendung von Botox® besonders erfahren sind, können aufgrund ihrer Expertise und der erwarteten Qualitätsstandards höhere Preise verlangen.

    Beratungsgespräch:

    Während des Beratungsgesprächs werden Ihre ästhetischen Ziele und die Möglichkeiten, diese mit Botox® zu erreichen, eingehend besprochen. Dies ist auch der Moment, in dem der Arzt eine genaue Einschätzung der notwendigen Behandlungsintensität und der damit verbundenen Kosten vornehmen kann. Es wird empfohlen, alle Ihre Fragen und Bedenken bezüglich der Behandlung und der damit verbundenen Ausgaben während dieses Gesprächs anzusprechen, um eine vollständige Transparenz zu gewährleisten.

    Abschließende Kostenschätzung:

    Nach dem Beratungsgespräch erhalten Sie eine detaillierte Kostenaufstellung, die auf Ihren individuellen Behandlungsplan zugeschnitten ist. Diese Kostenaufstellung bietet Ihnen eine klare Übersicht über die erwarteten Gesamtkosten der Botox®-Behandlung.

    Vorher-Nachher Bilder

    Botox Mallorca
    Faltenunterspritzung

    FAQ – Diese Fragen stellen uns unsere Patienten

    Wie lange hält das Ergebnis der Botulinumtoxin (Botox®) Behandlung an?

    Die erste Botox®-Behandlung kann je nach Person 3 bis 6 Monate anhalten. Um langfristige Auswirkungen auf die Blockierung der Muskeln zu erzielen, sollten Sie die Behandlung nach dieser Zeit mehrmals wiederholen.

    Ab wann fängt Botulinumtoxin (Botox®) an zu wirken?

    Botulinumtoxin benötigt etwa ½ bis 1 Woche, um an den Muskeln zu wirken. Erst nach dieser Zeit können Sie das Endergebnis bewundern, vorher ist es noch nicht zu erkennen.

    Ab wann lässt die Wirkung von Botulinumtoxin (Botox®) nach?

    Wie lange eine Botox®-Behandlung anhält, ist von Person zu Person verschieden. Im Durchschnitt verschwinden die Ergebnisse nach 3 bis 6 Monaten und Fältchen kommen wieder zum Vorschein.

    Wie oft kann man die Behandlung mit Botulinumtoxin (Botox®) wiederholen?

    Haben die Wirkungen des Botox® nach 3 bis 6 Monaten ausgesetzt, lassen sich keine Auswirkungen am Muskel oder den Nerven nachweisen und eine erneute Behandlung kann durchgeführt werden. Nach mehrmaligen Wiederholungsbehandlungen werden Sie weniger Wirkstoff benötigen, da der Muskel mit der Zeit schwächer wird.

    Warum darf man nach der Botulinumtoxin (Botox®) Behandlung keinen Sport treiben?

    Eine Faltenbehandlung mit Botox® ist ein recht unkomplizierter und schneller Eingriff. Um die volle Wirkung zu erlangen, sollten Sie jedoch 24 Stunden nach der Behandlung auf übermäßiges Schwitzen durch Sport oder anstrengende körperliche Aktivitäten verzichten. Starkes Schwitzen könnte einen Teil des Botox® herausspülen, noch bevor es die Nerven erreicht hat.

    Kann bei einer Botulinumtoxin (Botox®) Behandlung etwas schief gehen?

    Die Risiken einer Faltenbehandlung mit Botox® sind bei professionellen Ärzten sehr gering. Um Nebenwirkungen zu vermeiden, sollte sich der behandelnde Facharzt intensiv mit seinem Patienten auseinandersetzen und die richtige Dosierung des Botox® wählen. Auch eine falsche Einstichstelle, mangelnde Hygiene oder Verletzungen während der Injektion dürfen bei erfahrenen Ärzten nicht vorkommen.

    Plastische Chirurgie Mallorca - Schönheitschirurgie Dr. Christian Wolf

    Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Beratungsgespräch für eine Faltenbehandlung mit Botox® auf Mallorca

    Haben Sie noch Fragen zu Ihrer Faltenbehandlung auf Mallorca? Dann vereinbaren Sie gerne ein unverbindliches erstes Beratungsgespräch mit Dr. med. univ. Christian Wolf, Facharzt für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie.

    kontakt termin vereinbaren

    Unser Standort auf Mallorca

    CLINICA LUZ DE PALMA S.L.
    Camilo José Cela, 20
    ES – 07014 Palma de Mallorca (Illes Balears)

    Google Maps